Klima- und Naturschutzprogramm 2020 der Kalldorfer SPD wird umgesetzt

SPD-Ortsverein Kalldorf                                                                                                 Kalldorf,den 19.04.20
W.Gerkensmeier/Georg Lätzsch
Vorsitzende

Pressenotiz

Klima- und Naturschutzprogramm 2020 der Kalldorfer SPD wird umgesetzt

Kalldorf:
Viele Helfer: Gemeinde, Vereinsgemeinschaft, Stadtradler sind dabei, die konkreten Vorschläge          der SPD zum Klima und Naturschutz auch umzusetzen. W.Gerkensmeier: „Resolutionen haben            die Gremien genug verfasst. Hier geht es um konkrete Maßnahmen. Wir freuen uns über die Unterstützung.“
Stadtradler und Gemeinde haben bereits auf der Heile in Kalldorf auf unsere Anregung hin 15 Hochstämme gepflanzt und damit eine Lücke geschlossen. Auch das Blühstreifenprogramm zum Insektenschutz nimmt Formen an. Neben den Einsaaten aus dem letzten Jahr ist ein 5m breiter  Streifen am Wasser-Hochbehälter neu eingesät. Ein Privatmann hat ebenfalls eine Blühfläche        privat.angelegt und die Aufstellung eines Insektenhotels wurde durch eine Privatspende möglich.
Die Gemeinde hat bereits Anfang des Jahres Hecken „Auf den Stock“ gesetzt, um ihre ökologische Funktion wiederherzustellen. Auch die Vorschläge zur besseren Regenwasserableitung in der Flur    sind.umgesetzt. Wegen des Schlammteiches an der K 42 sind wir weiter im Gespräch. Georg Lätzsch: „Wir bedanken uns für die Unterstützung. Wegen unseres Vorschlages, die Notwendigkeit von      einigen Wirtschaftswegen zu überprüfen, bleiben wir in Kontakt mit der Gemeinde.“

Bookmark the permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.