Kreis Lippe fördert Projekt zur Ortsverschönerung Vereinsgemeinschaft Kalldorf kann Vorhaben starten

Vereinsgemeinschaft Kalldorf                                                           Kalldorf, den 1.8.2019
W. Gerkensmeier,
Vorsitzender

Pressenotiz

Kreis Lippe fördert Projekt zur Ortsverschönerung
Vereinsgemeinschaft Kalldorf kann Vorhaben starten.

Kalldorf:
Seit einiger Zeit gibt es in der Vereinsgemeinschaft Überlegungen, das Ortsbild mit weiteren Maßnahmen zu optimieren. Unter dem Arbeitstitel “Kalldorf bekennt Farbe“ sollen die Elektro-Kästen der Straßenbeleuchtung farblich gestaltet werden. Das Plazet des Kreises Lippe verbunden mit einem Zuschuss liegt nun vor, was die Kalldorfer mit einem Dankeschön an den Kreis verbinden.
Kalldorfs Hobbymalerinnen und -maler haben ihre Entwürfe bereits fertig gestellt, so dass jetzt die phototechnische Umsetzung erfolgen kann. Dabei werden die Photos auf dünne Aluminiumplatten übertragen.
Diese werden dann von Wilfried Gerkensmeier und seinen Helfern auf
die E-Kästen montiert .Ein weiteres gemeinsames Projekt wird hiermit verwirklicht.
Neben den zahlreichen Blühstreifen, die in diesem Jahr angelegt wurden, kann Kalldorf dann auch mit seinen Straßenbeleuchtungskästen “Farbe bekennen“.

 

Bookmark the permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.