Kreiswettebewerb 2011
Unser Dorf hat Zukunft - Kreiswettbewerb 2011


Wieder Spitzenplatz für Kalldorf

Wettbewerb 2011 "Unser Dorf hat Zukunft" abgeschossen

Auch in 2011 konnte Kalldorf an die Erfolge aus den Vorjahren anknüpfen.
Insgesamt 40 lippische Dörfer haben am Wettbewerb 2011 teilgenommen und die Bewertungskommission hat alle in
den Monaten April/Mai alle genau und kritisch unter die Lupe genommen.
Am14.Juni hielten sich die Juroren in Kalldorf auf und Wilfried Gerkensmeier und Erhard Arning hatten eineinhalb
Stunden Zeit, ihren Heimatort von seiner besten Seite zu präsentieren. Offenbar mit Erfolg.
Die Vorstellung und die Leistungen der Vereine, das Engagement der Vereinsgemeinschaft und die vielen
ehrenamtlichen Tätigkeiten haben die Mitglieder der Kommission offensichtlich beeindruckt.

Kalldorf landet wiederum im Spitzentrio: 3. Platz bei 40 Teilnehmern.
Und damit nicht genug:
Das hohe Engagement wurde zusätzlich auch noch mit dem Sonderpreis der Landwirtschaftskammer für die beste
Ortsdurchgrünung und naturnahe Gestaltung der Feldflur honoriert.

Des Weiteren erhält Kalldorf noch einen Sonderpreis der Lipp. Volksbanken für die gelungene Anbindung der Siedlung Kükenbrink an das Altdorf.

Ganz Kalldorfer ist stolz und gratuliert der Vereinsgemeinschaft zu ihrer Auszeichnung und bedankt sich vor
allen Dingen bei Wilfried und seinen Helfern.

Blick auf den Ziehbrunnen.