Vorösterliches Backen am Dorfgemeinschaftshaus – Kalldorfer stürmen das Backhaus

Kultur- und Heimatverein Kalldorf                                            Kalldorf, den 06.04.2019
Udo Lätzsch
Vorsitzender

Pressenotiz

Vorösterliches Backen am Dorfgemeinschaftshaus –
Kalldorfer stürmen das Backhaus.

Kalldorf: Die Veranstaltungen des Kultur- und Heimatvereins brauchen sich in der letzten Zeit über mangelnden Besuch nicht zu beklagen. Am Sonnabendnachmittag wird neben der Erwartung von Backofenspezialitäten auch das herrliche Frühlingswetter die Kalldorfer dazu gebracht haben, der Einladung des Kultur- und Heimatvereins zahlreich zu folgen. Und das so in solcher Zahl, dass nachträglich noch einmal zusätzliche Tische und Bänke aufgestellt werden mussten. Mittlerweile hat sich um das Backhaus ein Team von Kalldorferinnen gebildet, die das Backen und den Verkaufsservice übernommen haben. Udo Lätzsch und Vorstand waren für die Getränke verantwortlich: Kaffee, Wasser, Limonaden, Bier und Kakao.

Neben frischem Brot aus regionalen Zutaten waren verschiedene Platenkuchen und Hefezöpfe mit Ostereidekoration im Angebot. Das Backteam konnte zufrieden sein: Nach eineinhalb Stunden war alles ausverkauft. Im warmen Frühlingssonnenschein hielten es viele Kalldorfer am Backhaus unter dem Nussbaum noch länger aus. Es war eine gute Gelegenheit, sich einmal etwas länger mit den Tischnachbarn zu unterhalten und die Kontakte zu pflegen.

 

Bookmark the permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.