Kalldorfer SPD wählt Doppelspitze – Wilfried Gerkensmeier und Georg Lätzsch gemeinsam Vorsitzende

SPD-Ortsverein Kalletal-Kalldorf                                                                                Kalldorf, den 24.01.2020
W.Gerkensmeier // G.Lätzsch
Vorsitzende

Pressenotiz

Kalldorf: „Der SPD-Ortsverein Kalldorf hat ein so umfangreiches Programm“, so Georg Lätzsch, „dass wir schon im vergangenen Jahr niemanden gefunden haben, der die Aufgaben und Belastungen des Amtes als 1.Vorsitzender allein übernehmen wollte.“
Bei ihrer Jahreshauptversammlung am Freitag im Kalldorfer Brunnen standen Sozialdemokraten vor dem gleichen Problem: Kein Kandidat für den 1. Vorsitzenden. Das Angebot für die Bürger zurückzufahren, kam aber auch nicht infrage. Was tun?
Schließlich waren Wilfried Gerkensmeier und Georg Lätzsch bereit, sich als gleichberechtigte Doppelspitze zur Wahl zu stellen. Und das geschah dann auch mit Zustimmung der Parteimitglieder ohne Gegenstimmen. Alle anderen Vorstandsmitglieder wurden einstimmig wiedergewählt und machen weiter.
Für das neue Jahr haben die Kalldorfer Sozialdemokraten ein umfangreiches Programm ausgearbeitet. So wurde ein kommunalpolitisches Programm 2020 beschlossen. Es sieht die Stärkung der Infrastruktur des Ortes, konkrete Natur- und Klimaschutzmaßnahmen und verstärkte Zusammenarbeit mit der Vereinsgemeinschaft und den Kalldorfer Vereinen vor. Alle traditionellen Veranstaltungen, wie Schnatgang oder Tag der deutschen Einheit, werden auch in diesem Jahr stattfinden.
Nächste Veranstaltung: Aschermittwoch, 16.30 Uhr. Treffen im Prinzessinnenwald mit Pflanzen eines Baumes durch das Prinzenpaar.

Text und Foto. SPD Kalldorf

Auf dem Foto der neue SPD-Vorstand Kalldorf v.l.n.r.:
Georg Lätzsch, Wilfried Gerkensmeier, Udo Ganzenberg, Torsten Schmidtpott, Hans Bentler, Carsten Menzel, Jürgen Schneider, Erhard Arning, es fehlt Peter Schmidt

Bookmark the permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.