Kultur- und Heimatverein Kalldorf: Es geht voran am Backhaus Kalldorf—Leader Projekt wird umgesetzt

Kultur- und Heimatverein Kalldorf                                                                            Kalldorf, den 12.12.2020
Udo Lätzsch
Vorsitzender

Pressenotiz

Der Kultur- und Heimatverein Kalldorf wird durch die Europäische Union und das Land NRW beim Leader-Projekt: „Funktionserweiterung des Backhauses Kalldorf“ finanziell unterstützt. Einen entsprechenden Förderbescheid hatte Frau Ursula Heinen-Esser, NRW’s Ministerin für Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz im Herbst 2020 an den Verein übergeben.
Das Geld kommt aus dem „Europäischen Landwirtschaftsfond für die Entwicklung des ländlichen Raums: Hier investiert Europa in die ländlichen Gebiete unter Beteiligung des Landes NRW“.
Erste Aktivitäten hat der Heimat- und Kulturverein bereits z.T. in ehrenamtlicher Leistung umgesetzt. Eine Terrassenfläche vor dem Backhaus wurde gepflastert und das Fundament für das kleine Toilettenhäuschen gegossen. „Nach der Winterperiode geht’s weiter“, so Vereinsvorsitzender Udo Lätzsch, „und wir freuen uns schon auf die Einweihungsfeier und die kommenden Backtage, soweit uns die Corona-Pandemie nicht wieder ausbremst“.

Foto: Backhaus mit neuer Terrassenfläche und rechts das Fundament für das Toilettenhäuschen

Text: Kulturverein Kalldorf

Bookmark the permalink.

Comments are closed.